Kostenlose mp3 beim CD- & Vinyl-Kauf

Jun 27, 2013   //   by redsand   //   Aktuelles, Allgemein, DJ  //  Keine Kommentare

Nun ist er auch in Deutschland verfügbar: Der Amazon.de AutoRip Service. Und für DJs könnte das eine bessere rechtliche Absicherung bedeuten: Nachdem Amazon.de (wie auch viele andere Anbieter von mp3s) in den AGB die gewerbliche Nutzung der gekauften AGBs ausschließen stellt sich für DJs die Frage: Woher bekomme ich meine digitale Musik auf legalem Weg mit möglichst geringem Aufwand?

Das leidiger Umwandeln von CDs in MP3 für Digital-DJs könnte schon bald der Vergangenheit angehören. Wer aus dem Amazon-Autorip-Katalog eine CD oder Vinylplatte kauft (auf das Logo neben dem Albumcover achten!), bekommt automatisch das entsprechende MP3-Album in seinen Amazon Cloud Player geladen. Dies geschieht bereits während die CD oder Platte noch auf dem weg zum DJ unterwegs ist. Bestellt man ein Album vor, erhält man die MP3s bereits ab dem Veröffentlichungstermin.

Aktuell sollen ca. 500.000 CDs und 14.000 Vinyls verfügbar sein. Das tolle bei der Sache: Alben die man bislang bei Amzon.de gekauft hat und die im Autorip-Katalog sind dem eigenen Cloud Player hinzugefügt und nicht dem 5GB Speicherlimit abgezogen.

Fazit

Die Qualität der MP3-Alben ist mit 256 kb ok. 320 kb wären zwar schön gewesen, aber wie heisst es so schön: Eine geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul. Leider ist das Angebot aktuell noch recht überschaubar, aber der Ansatz ist gut und das kann sich wirklich toll entwickeln (und beruhigt vielleicht auch die Musikindustrie).

Hinterlassen Sie einen Kommentar